Aufbau der Plattform

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

rooomEvents (eventCloud) zeichnet sich durch eine nutzerfreundliche Oberfläche aus. In diesem Artikel erfährst du mehr über die Grundlagen der Eventplattform.

Nach dem Login steht dir der volle Funktionsumfang zur Verfügung. Dabei wird zunächst auf der Startseite oder direkt in der virtuellen Lobby gestartet. Dort erhältst du einen ersten Überblick über die wichtigsten Inhalte des Events.

Die virtuelle Eventplattform untergliedert sich in verschiedene Navigationspunkte, welche auf der linken Seite aufgeführt sind. Die Menüpunkte können je nach Veranstaltung variieren.

Über das Menü kannst du weitere Seiten entdecken. Du findest Überblicke und Detailseiten (Microsites) zu Partnern, Ausstellern, Speakern, Produkten, Jobs, News und vielem mehr.

Du kannst dir Inhalte wie Unternehmens- und Speaker-Profile sowie Sessions, Jobanzeigen und Visitenkarten mit dem Stern zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen.

Über die Icons oben links gelangst du direkt zu bestimmten Funktionen (Favoriten, Kalender, Chat, erhaltene Visitenkarten).

Du hast außerdem die Möglichkeit, die Sprache der Benutzeroberfläche anzupassen.

Mit der Suche kannst du z.B. nach Unternehmen, Speakern oder anderen Teilnehmern suchen.

Über die Benachrichtigungsfunktion werden dir eingehende Kontaktwünsche angezeigt. So verpasst du keine Anfragen, auch wenn du in der Zwischenzeit offline bist.

In den Benachrichtigungseinstellungen kannst du festlegen, ob du diese auch per E-Mail empfangen möchtest.

Tutorial - Benachrichtigungen verwalten;

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Teilen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.